Stoffschuhe, die gereinigt werden.

WEISSE STOFFSCHUHE REINIGEN: SO WERDEN SIE WIEDER SAUBER

DAS RUNDUM-WOHLFÜHLPAKET FÜR DEINE TÄGLICHEN BEGLEITER

Lesezeit ca. 5 Minuten | Autor: HUMANIC Blog Team

Sie gehören zu unseren absoluten Wardrobe Essentials und sind hoffentlich auch in deinem Schuhschrank immer griffbereit: helle Stoffschuhe. Egal, ob sportlich zur Jeans, elegant zum Sommerkleid oder lässig als Schuhe fürs Büro, sie passen einfach zu jedem Anlass. Und super bequem sind sie auch. Lieben wir sehr.

Was wir nicht so lieben: dass Sneakers , Slipper & Co. aus Stoff total schnell schmutzig werden. Oft genügt schon eine Fahrt mit der U-Bahn, ein Spaziergang im Grünen - Hallo, Grasflecken! - oder eine kleine Pfütze am Gehsteig. Und zack, haben unsere strahlend weißen Converse oder Vans ihren ersten Fleck. Am Anfang vielleicht no big deal, auf lange Sicht tut das dem smarten Look der Schuhe aber nicht gut. Besonders, wenn du sie zum Business-Look trägst. Da sollten sie nämlich aussehen wie frisch aus der Schuhschachtel.

Die gute Nachricht: du kannst etwas dagegen tun. Zumindest, wenn du die richtigen Hilfsmittel und Hacks zur Hand hast. Deswegen haben wir in unsere Schuhputzkiste gegriffen und verraten dir unsere besten Tipps, mit denen Stoffschuhe im Handumdrehen wieder bright like a diamond strahlen.


WIE BEKOMMT MAN STOFFSCHUHE SAUBER?

Am besten, indem du sie gar nicht erst so richtig schmutzig werden lässt. Groben Schmutz solltest du immer direkt entfernen. Besonders, wenn deine Stoffschuhe jeden Tag mit dir durch dick und dünn gehen. Am besten geht das mit einer Schuhbürste oder einem feuchten Lappen. So bekommt der Staub eines langen Tages gar nicht erst die Chance, sich im Stoff festzusetzen.

Bei hartnäckigen Flecken helfen professionelle Pflegeprodukte, wie die Pflegeserie von BAMA . Der Universal Cleaner Aktivschaum beseitigt Flecken, Schmutz- und Salzränder aus allen Farben und Materialien. Und der Universal Protector verpasst deinen Sneakers eine extra Schutzschicht, die dafür sorgt, dass sich neue Flecken nicht so schnell festsetzen.


Mit der Zeit und häufigem Tragen verfärben sich auch die Innensohlen von hellen Sneakers. Pro-Tipp: Deswegen immer helle Socken dazu anziehen. Falls die aber gerade alle in der Wäsche sind und du auf dunkle Socken ausweichen musst, bekommst du das Innenleben deiner Schuhe mit dem BAMA Open Shoe Cleaner wieder sauber.


WIE BEKOMME ICH FLECKEN AUS WEISSEN STOFFSCHUHEN?

Zugegeben, sie sind schon der Endgegner unter den Schuhen. Eine größere Challenge als schmutzige weiße Stoffschuhe gibt es im Schuhputz-Game wohl kaum. Trotzdem: It’s not rocket science.

Grundsätzlich kannst du nämlich alle Pflegeprodukte verwenden, die auch für helle Schuhe funktionieren. Falls du davon aber gerade keine zur Hand hast, helfen im Notfall auch ein paar Hausmittel. Denk nur daran, dass sie immer mit Vorsicht zu genießen sind und teste sie, bevor du den ganzen Schuh damit behandelst.


  • Zahnpasta: Vermische etwas Zahnpasta und Spülmittel und trage die Mischung mit kreisenden Bewegungen auf die Flecken auf. Wichtig: Weiße Zahnpasta verwenden, damit es nachher keine Flecken gibt!
  • Babypuder: Ein unerwarteter Geheimtipp. Einfach zu gleichen Teilen mit Wasser mischen und auf die schmutzigen Stellen auftragen. Am besten geht das mit einer Zahnbürste. Bevor du loslegst, trage die Mischung auf eine kleine Stelle auf, die man nicht so leicht sieht. So kannst du testen, wie der Stoff reagiert.
  • Backpulver & Zitrone: Nicht für Stoff geeignet, wirkt aber Wunder bei schmutzigen Schuhsohlen. Einfach vermischen und vorsichtig auf die Sohle auftragen. Auch hier am besten vorher an einer kleinen Stelle testen.

Weapon of choice gefunden? Super. Dann einfach auftragen und ein bisschen einwirken lassen, bei hartnäckigen Flecken auch gern ein paar Stunden oder über Nacht. Danach auswaschen. Et voilà: Fast wie neu.


KANN MAN STOFFSCHUHE IN DIE WASCHMASCHINE TUN?

Kommt auf den Schuh an, denn nicht bei allen Modellen hält der Kleber die heißen Temperaturen gut aus. Prüfe daher unbedingt, ob der Hersteller die Maschinenwäsche empfiehlt. Wenn ja, gibt es ein paar Do’s and Dont’s, damit deine Schuhe nach dem Waschen wieder hübsch aussehen:


• Entferne groben Schmutz mit einer Bürste oder einem feuchten Lappen
• Wasche deine Schuhe bei maximal 30 Grad und mit so wenig Schleudern wie möglich (Tipp: Feinwaschgang)
• Verwende ein Waschmittel für helle Stoffe und keinen Weichspüler
• Nimm die Schnürsenkel heraus und wasche sie gesondert
• Nimm die Innensohlen heraus
• Wasche deine Schuhe nie alleine, sondern mit Handtüchern oder Bettwäsche – so ist die Waschmaschine voll und sie scheuern nicht an der Trommel. Wenn du die Schuhe ganz besonders gern hast, kannst du sie zur Sicherheit in einen Waschbeutel oder einen Polsterbezug packen.

Genauso wichtig wie das richtige Waschen ist übrigens auch das richtige Trocknen. Stelle Stoffschuhe nicht zum Trocknen in die Sonne, denn das Waschmittel könnte mit den UV-Strahlen reagieren und die Schuhe verfärben. Und lasse auch die Finger von Fön oder Heizung. Die schaden deinen Schuhen auf lange Sicht mehr, als sie nützen. Am liebsten haben es deine hellen Sneakers, wenn du sie bei Raumtemperatur ganz in Ruhe trocknen lässt. Dauert zwar länger, ist aber sanfter zu deinen Lieblingsschuhen. 


Tipp: Schnürsenkel auch dezent dirty? Weiche sie vor dem Waschen für ein paar Stunden in einem Glas mit Spülmittel, Backpulver und Wasser ein. Das löst die schlimmsten Flecken und die Waschmaschine tut sich später leichter.

Übrigens: Falls deine Schuhe leuchtende Elemente haben, gib sie lieber nicht in die Waschmaschine. Egal, wie robust der Schuh – Leuchtelemente sind nie für die Waschmaschine geeignet.


WIE BEKOMMT MAN VERGILBTE SCHUHE WIEDER WEISS?

Apropos Waschmaschine – vielleicht ist dir das auch schon einmal passiert: Du wäschst deine Schuhe in der Waschmaschine, hältst dich an alle Regeln und trotzdem kommen sie mit einem leichten Gelbstich oder gelben Flecken wieder raus. Nicht so prickelnd.

Aber warum werden Schuhe nach dem Waschen gelb? Meistens liegt es am Kleber. Bei zu hohen Temperaturen löst er sich und setzt sich im Stoff wieder fest. Das Ergebnis: blitzsaubere Schuhe, aber ein leichter Gelbstich im Stoff. Das ist aber kein Grund zur Panik, denn mit dem Magic Upper Cleaner von BAMA wirst du die Flecken wieder los und mit dem Magic Protector schützt du sie vor neuen.

Zur Not gibt es aber auch ein paar Hausmittel, die dir weiterhelfen. Denk auch hier daran, sie vorher zu testen.


  • Schmutzradierer: Das absolute Wundermittel beim Schuhe putzen, entfernt fast alles. Einfach anfeuchten und über die Flecken reiben. Funktioniert sowohl auf Textil als auch auf der Gummisohle.
  • Backpulver & Spülmittel: Hält nicht nur weiße Schuhe sauber, sondern hilft auch gegen gelbe Flecken. Backpulver mit Spülmittel mischen, mit einer Zahnbürste auf den Fleck auftragen, kurz einwirken lassen und dann den Fleck mit einem sauberen Lappen abwischen.
  • Zahnpasta & Spülmittel: Zuerst Spülmittel auf den Fleck auftragen, kurz einwirken lassen und abwischen. Dann Zahnpasta auf den Fleck und ebenfalls kurz einwirken lassen. Wenn du die Zahnpasta abwischt, sollte der Fleck ebenfalls verschwinden.

Wichtig: Auch diese Hausmittel sind mit Vorsicht zu genießen. Teste sie daher unbedingt auf einer kleinen Stelle am Schuh, bevor du dich an den Rest des Schuhs wagst.


Schon gewusst? Damit deine Treter nicht ganz so schnell vergilben, hilft es, die Schuhe zu imprägnieren. Das kannst du auch direkt nach dem Kauf in deinem HUMANIC Store machen, nutze einfach die Erstimprägnierung in der IMBOX. So haben sie schon mal einen guten Start in ein hoffentlich langes und glückliches Schuhleben.

Ready, deine Stoffschuhe auf Vorderfrau zu bringen? Stöbere doch mal durch die Pflegeprodukte im HUMANIC Shop . Deine Bestellung wird von der Österreichischen Post schnell und CO2-neutral bis vor deine Haustür geliefert. Und wenn du schon einmal hier bist, werde doch auch ein Freund von Franz und sichere dir exklusive Rabattaktionen und Freundschaftspreise. Besonders nice: Franz weiß auch immer, wo du dein nächstes Paar Lieblingsstoffschuhe findest.


Keine Trends mehr verpassen!
Für den Fashion-Newsletter anmelden und 10 Euro für den nächsten Einkauf sichern.