Junger Mann mit dicker Jacke, Jeans und Sneaker trägt eine Kiste. Mann mit Winterjacke, Jeans und Mid-Cut Sneaker trinkt einen Kaffee.

KANN MAN SNEAKER IM WINTER TRAGEN?

SAG ADIEU ZU KALTEN FÜSSEN

Lesezeit ca. 4 Minuten | Autor: HUMANIC Blog Team

Niedrige Temperaturen = hohe Stiefelschäfte? Muss nicht sein! Muss nicht sein! Wenn es draußen kalt wird, heißt es für unsere heiß geliebten Sneaker nicht zwangsläufig: “Ab in den Winterschlaf”. Im Gegenteil – mit der richtigen Vorbereitung kannst du Sneaker auch dann tragen, wenn Frau Holle mal wieder ganze Arbeit geleistet hat. 


WIE TRÄGT MAN SNEAKER IM WINTER?

Du lebst für den Winter wie Elsa aus Frozen und the cold never bothered you anyway? Dann kannst du auch bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt in sportlichen Sneakern losziehen. Damit du nicht mit einer Erkältung wieder nach Hause kommst, haben wir ein paar winterliche Sneaker-Tipps für dich gesammelt:


WIE TRÄGT MAN SNEAKER IM WINTER?

Wenn sich der Gehsteig vor dem Haus über Nacht in eine Eisbahn verwandelt, ist ein gutes Profil Gold wert. Schuhe mit rauer, geprägter Sohle sorgen für eine Extraportion Grip und halten dich auch bei rutschigem Untergrund stabil auf den Beinen. Setze auf ein schickes Design mit anständigem Profil und du kommst auch im Winter stilvoll von A nach B – ganz, ohne unkontrolliert um die nächste Ecke zu rutschen.


Tipp: Wenn du trendige Schuhe mit besonders rutschfestem Profil suchst, schau dich doch mal nach Sneakern mit breiter Sohle um! Sie schaffen etwas Sicherheitsabstand zu Eis und Schnee(matsch) und isolieren durch die dicke Sohle gut. Noch dazu machen sie dich diesen Winter zur absoluten Style-Queen, denn der klobige 90s-Style ist gerade der absolute Sneaker-Trend.

DIE RICHTIGEN EINLAGEN

Mit warmen Einlegesohlen werden deine Lieblingssneaker winterfest. Setze am besten auf Einlagen, die wärmen und isolieren, so bleiben Kälte und Feuchtigkeit draußen. Auch Sohlen aus Kork oder Wolle sind ein starker Partner gegen die Kälte. Lust auf eine Extraportion winterlicher Gemütlichkeit? Mit flauschigen Einlagen aus Lammfell gehst du wie auf Wolken! 


SCHUHE IMPRÄGNIEREN

Ob du nun durch frischen Pulverschnee oder drei Tage alten Schneematsch stapfst – im Winter solltest du unbedingt deine Schuhe imprägnieren, ganz unabhängig vom Material. Kleine Hilfsmittel wie Imprägniersprays und das passende Pflegemittel verpassen deinen Schuhen eine winterfeste Schutzschicht. Auch in deinem HUMANIC Store kannst du deine Schuhe gleich vor Ort in der IMBOX imprägnieren lassen – so bekommen sie im Handumdrehen den idealen Erstschutz für die kalte Zeit.


Tipp: Mit wasserfesten Sneakern sorgst du für eine Extraportion Nässeschutz. Die Waterproof-Serie von On etwa hat den nötigen Nässeschutz gleich eingebaut und auch viele Modelle von Vans sind auf Winterwetter ausgelegt. 

KNÖCHEL WARMHALTEN

Keine Sorge – hier erwartet dich kein gut gemeinter Ratschlag, der uns wie unsere eigenen Mütter klingen lässt. Vielmehr ein Tipp: Wenn du im Winter gern Sneaker trägst, aber eine kühle Brise um die Knöchel nicht so dein Ding ist, probier doch mal Mid Cut Sneaker ! Sie passen super zu Mom Jeans, Kleidern und Röcken, können elegant und sportlich getragen werden. Eleganter Anlass geplant? Kein Problem, Sneaker eignen sich auch super als Schuhe zum Kleid mit Strumpfhose .Oder du schlüpfst in hohe Tennissocken. Die sind gerade so trendig wie noch nie und halten deine Knöchel selbst an eisigen Wintertagen schön warm.


GEFÜTTERTE SNEAKER

Stell dir vor, du könntest deine liebsten Flauschsocken auch draußen anziehen. Klingt gut? Dann probier doch mal gefütterte Sneaker. Sie sind das ultimative Mittel gegen eisige Temperaturen, super bequem und halten deine Zehen durch das weiche Natur- oder Plüsch-Futter schön warm. Das Beste daran: Man sieht ihnen meist gar nicht an, dass sie eigentlich Winterschuhe sind, denn sie haben genauso viel Stil wie ihre sommerlichen Varianten. Mindestens.


KANN MAN WEISSE SNEAKER IM WINTER TRAGEN?

Ganz klar: Jein! Theoretisch kannst du weiße Sneaker natürlich auch im Winter anziehen, praktisch tust du ihnen damit aber keinen Gefallen. Der Haken an weißen Sneakern ist schließlich, dass sie immer so aussehen sollten, als kämen sie gerade frisch aus dem Schuhkarton. Im Winter machen Matsch und Streusalz das aber schwer. Oft sorgen sie für unschöne Flecken auf den Schuhen, die je nach Material nur schwer wieder herausgehen. Falls es schon passiert ist: In unserem Beitrag zum Thema erklären wir dir, wie man Schuhe richtig wäscht!

Falls dir diese Vorstellung mehr Gänsehaut bereitet als ein zugiger Bahnsteig im Dezember, solltest du deine weißen Sneaker nach dem Herbst in die wohlverdiente Winterpause schicken. Stattdessen bekommen ihre dunkleren Kollegen ihren großen Auftritt: Modelle in schwarz, braun oder anderen trendigen Naturfarben kommen mit dem Winterwetter deutlich besser klar. Und auch Flecken sieht man nicht so leicht.

Tipp: Wenn du dich trotz allem nicht von deinen weißen Sneakern trennen möchtest, lässt der Magic Midsole Cleaner von Bama die Sohle wieder wie neu erstrahlen. 


WIE KOMBINIERT MAN SNEAKER IM WINTER?

Nur weil draußen die Temperaturen unter Null sinken, musst du stilvollen Looks nicht die kalte Schulter zeigen. Sneaker lassen sich auch zu coolen Looks kombinieren, wenn es draußen stürmt und schneit!

Du trägst Sneaker im Sommer gern zu Kleidern und Röcken? Das geht auch im Winter wunderbar. Mit kuscheligem Strick, flauschigen Schals und warmen Strumpfhosen hast du im Handumdrehen einen cozy Winterlook. Auch zu Mom Jeans oder Knöchelhosen kannst du Sneaker wunderbar kombinieren. Unser Style-Tipp dazu: Bunte Socken ! Sie sind ein dezentes Detail, das aber ganz viel Farbe in den grauen Winteralltag bringen kann. Das gilt natürlich auch in Kombi mit der guten, alten Skinny Jeans – je bunter das Sockenmuster, umso besser!

Bereit, stilvoll wie ein:e Schneekönig:in durch den Winter zu schreiten? Dann nichts wie los zum HUMANIC Onlineshop , um dich mit trendigen Sneakern einzudecken! Mit der Österreichischen Post kommt deine Bestellung schnell und CO2-neutral in deinem Königreich an. Und falls du noch etwas Inspiration suchst, werde Teil des Shoemanic Clubs – so verpasst du nie wieder exklusive Rabatte und Angebote, die eisblauem Blut wie deinem wahrlich würdig sind.


Keine Trends mehr verpassen!
Für den Fashion-Newsletter anmelden und 10 Euro für den nächsten Einkauf sichern.